Browsed by
Tag: 11. Mai 2018

Ein Kraftmessgerät zeigt Ihnen das Messergebnis direkt in der Anzeige Newton (N) an

Ein Kraftmessgerät zeigt Ihnen das Messergebnis direkt in der Anzeige Newton (N) an

Ihr Handkraftmessgerät setzen Sie auf das zu überprüfende Werkstück auf oder Sie ziehen es vom diesem weg. Eine weitere Möglichkeit ist der feste Einbau des Messmittels als Kraftaufnehmer in einen Prüfstand. Diese Variante bietet Ihnen den Vorteil, dass die für die Messung erforderliche Kraft gleichmäßiger auf das Werkstück ausgeübt wird. 

Funktionen von einem Kraftmessgerät

Die meisten modernen Geräte sind dazu fähig, in einer Achse sowohl die Druck- und Zugkraft zu messen. Bei modernen, digitalen Kraftmessgeräten dürfen Sie Achse bidimensional belasten. Setzen Sie ein mechanisches Kraftmessgerät ein, wird das Messobjekt nur in einer Richtung verformt. Diese Prüfmittel müssen Sie deshalb abwechselnd von Druckkraft- auf Zugkraftmessung umgestellt werden. Mit einem hydraulischen Gerät können Sie nur die Druckrichtung messen.

Einsatzbereiche von einem Kraftmessgerät

In Industriebetrieben kommen Kraftmessgeräte in der Regel zur Überprüfung der Prozess- und der Produktqualität eingesetzt. Mit der Messung ermitteln Sie die für die Werkstoffeigenschaften festgelegten mechanischen Grenzwerte mittels nicht-zerstörender oder zerstörender Prüfung. Dabei kann es sich um das Verhalten von Bedienelementen (Schalter, Tasten, Drehregler, etc.), Federkraft von mechanischen Elementen, Reibungskraft, Öffnungs- und Schließkraft sowie die Zug- und Bruchfestigkeit handeln. Ein typischer Einsatzbereich von Kraftmessgeräten ist die Kraftmessung an Schließkanten von automatischen Tor- und Türanlagen, um die Nutzungssicherheit der Anlagen langfristig sicherzustellen.

Kraftmessgerät: Mehr Informationen

Um die Halte- und Presskräfte von Maschinen zu messen, wird Ihnen ein Kraftmessgerät mit einem externen, flachen Sensor empfohlen. Der Grund dafür ist, dass der Messbereich zwischen zwei Maschinenkomponenten meistens sehr begrenzt ist. Falls Sie einen Füge- oder Einpressvorgang an einer Hydraulikpresse kontrollieren wollen, sollten Sie zwischen dem Werkzeug und dem Pressenstößel einen Kraftsensor mit Direktanzeige integrieren.

Ein Kraft-Weg-Diagramm erstellen Sie, wenn Sie Komponenten- und Materialeigenschaften exakt analysieren wollen. In diesem Fall ist der Einsatz eines Prüfstandes obligatorisch. Außer Ihrem Kraftmessgerät brauchen Sie dazu einen zeitsynchrongetakteten Wegsensor.

Sicherheitstechnischer Einsatz von einem Kraftmessgerät

Um die Einhaltung der Sicherheitsstandards eines Produktes oder einer Maschine turnusmäßig zu überprüfen, können Sie ebenfalls Ihr Kraftmessgerät einsetzen. In diesem Anwendungsbereich existieren zahlreiche Normen und Bestimmungen, um Personen- und Sachschäden zu verhindern.

Fahrzeug- und Gebäudetüren werden mit einem Kraftmessgerät auf ihre Öffnungs- und Schließkräfte gemäß gültiger Unfallverhütungs-Vorschriften getestet. Nach dem gleichen Prinzip wird die Einhaltung der Mindestzugfähigkeit von Komponenten sowie die Standfestigkeit von Grabsteinen überprüft.

Im therapeutischen und medizinischen Bereich kommen Kraftmessgeräte zum Testen der Muskelkraft zum Einsatz. Mit dem Gerät überprüfen Sie den Erfolg Ihrer therapeutischen Maßnahmen. Im Leistungssport kommt das Kraftmessgerät zur Anwendung, um den Erfolg der Trainingsprogramme zu kontrollieren.